Evgeny Kissin erobert “Australien“

Nach einem belebenden Sommer, der mit Konzerten beim Verbier Musik Festival angefüllt war, einigen Vorbereitungen für die Renovierung seines Londoner Appartements und natürlich intensivem Üben in seiner Wohnung in Paris und auf seinem Zwischenstopp in Los Angeles dehnt Kissin seine musikalische Reichweite bis nach Australien aus. Nachdem er von konstanten Terminänderungen aufgrund des Hurrikans Irene und “extracurricularen” Ablenkungen recht aus dem Konzept gebracht worden war, brannte es ihm unter den Nägeln, an das Klavier...
Read More

Evgeny Kissin conquers down under

After an invigorating summer, filled with concerts at the Verbier Music Festival , some preparations  for his London apartment’s renovation, and of course some intense practicing in his flat in Paris and on his stopover in Los Angeles, Kissin expands his musical reach to Australia. Rather distraught by constant schedule changes due to hurricane Irene and extracurricular distractions, he was getting antsy to return to the piano and prepare for this undertaking. Only once...
Read More