Vicky Chow: die Eröffnung einer Neuen Partitur

  Spricht man mit der begabten jungen Pianistin über ihre Mitwirkung auf dem Gebiet der Darbietung neuer Musik, ist es leicht, vom ansteckenden Enthusiasmus der klassisch ausgebildeten Absolventin von Julliard und der ‘Manhattan School of Music’ hingerissen zu sein und von ihren persönlichen Erkenntnissen eingenommen zu werden. Was ein neues Musik Repertoire angeht, hat sie während der letzten zwei Jahre als die Klavier-/Keyboard-Spielerin des neuen Music Ensembles ‘Bang on a Can All-Stars’ viel nachgeholt....
Read More

Vicky Chow: Opening a New Score

Speaking with the skilled young pianist about her involvement in the field of new music performance, it is easy to be smitten by the classically trained Juilliard and Manhattan School of Music graduate’s contagious enthusiasm and engaged by her personal insights. During the past two years she has been catching up on a lot of new music repertoire as the pianist/keyboardist of the new music ensemble Bang on a Can All-Stars. The innovative sextet...
Read More

Vivian Fung: Komponieren – im Spannungsfeld zwischen Gamelan und neuen Kammermusik-Ensembles

 “Wenn ich reise, finde ich die meiste Inspiration” meint die Komponistin Vivian Fung, deren Kommissionsarbeit für die ‘New York Chamber Society’ im Jahre 1995 unter dem Taktstock von George Schwarz aufgeführt wurde. Sie war zu der Zeit 19 Jahre alt. Ihre musikalischen Interessen sind von ihren ausgiebigen Reisen beinflusst und strahlen interkulturelle Befruchtung aus. Fung spricht fließend Kantonesisch wie auch English und vereinigt in ihrer Persönlichkeit mühelos beide Welten, die ihrer asiatischen Herkunft und...
Read More

Vivian Fung: Composing Collaborations – between Gamelan and New Music Chamber Ensembles

“I find the most inspiration while travelling” says composer Vivian Fung, whose first commission for the New York Chamber Society was performed under the baton of Gerard Schwarz, in 1995. She was 19 years old at the time. Her interests in music are influenced by her wide ranging travels and exude cross cultural pollination. Fluent in Cantonese as well as English, Fung unites both worlds of her Asian heritage and the Western influences of...
Read More

Ekstatische Entourage – und ein Gespräch mit Timo Andres bei der Marathoneröffnungsveranstaltung des ‘Ecstatic Music Festivals’ Merkin Concert Hall, New York.

Gemäß dem amerikanischen Heritage® Dictionary, einem Wörterbuch der englischen Sprache, bezeichnet [das Wort] Ekstase einen Zustand der Freude und Entzückung. Dies genau beschreibt die Atmosphäre in der ‘Merkin Concert Hall’ während dem “Ecstatic Music Festival”, das am 17. Jaunar, am Martin Luther King Tag mit einem Marathon eröffnet wurde. Viele der beim Festival auftretenden Künstler, die bis zum 28. März in der Merkin Hall einzelne Konzerte geben werden. mischten sich während der 7- bis...
Read More

An Ecstatic Entourage – and a talk with Timo Andres at the Ecstatic Music Festival Marathon Initiation

Being in a state of ecstasy, according to the American Heritage® Dictionary of the English Language, means being joyful or also enraptured.This accurately describes the vibrant atmosphere at Merkin Concert Hall’s “Ecstatic Music Festival” that opened on Martin Luther King’s Day, Marathon on January 17t.h. Many of the participating artists of the festival who will give individual concert performances at Merkin Hall throughout March 28th were mixing with the audience during the 7-8 hours...
Read More