Benjamin Grosvenor – pianistische Fähigkeit der alten Welt mit jugendlicher Ausstrahlung

  Obwohl er auf fast jedem nennenswerten Musikmagazin als Titelbild abgelichtet ist, sind die Auftritte von Benjamin Grosvenor in den Vereinigen Staaten recht dünn gesäht und seltene Ereignisse, was vielleicht darauf zurueckzuführen ist, dass sich ‘Hazard Chase International Music Management’ absichtlich vorsichtig nach Vorne wagt. Seine bewunderswert klaren und spontan klingenden Interpretationen erstaunen das Publikum immer wieder aufs Neue, was seine bereits umfangreiche europäische Gefolgschaft rechtfertigt, die offensichtlich war, als er im Alter von...
Read More

Benjamin Grosvenor – pianistic old world mastery with youthful projection

Despite having been featured on just about every major music magazine’s cover, Benjamin Grosvenor’s performances in the United States remain sparingly sprinkled, infrequent events, perhaps due to a deliberately precautious move by Hazard Chase International Music Management, who has guided Grosvenor’s skyrocketing career since age 14. His admirably clear and spontaneous-sounding interpretations astound audiences anew with each performance, justifying his already wide European following, which was evident when he opened the 2011 BBC-Proms at...
Read More