In Review : Alex Weiser's "And All The Days Were Purple"

In his debut release And All The Days Were Purple, Alex Weiser couriers his dynamic approach in close proximity to the narrative arch of its underlying text, Yiddish and English poems by Anna Margolin, Edward Hirsch, Rachel Korn, and Abraham Sutzkever. A deeply personal quest submerges throughout queries within the framework of modern (American) culture and secular Jewish identity. Eliza Bagg’s strident voice leads through the song-cycle’s deft interspersing sound textures realized by Lee Dionne, piano,...
Read More

Ekstatische Entourage – und ein Gespräch mit Timo Andres bei der Marathoneröffnungsveranstaltung des ‘Ecstatic Music Festivals’ Merkin Concert Hall, New York.

Gemäß dem amerikanischen Heritage® Dictionary, einem Wörterbuch der englischen Sprache, bezeichnet [das Wort] Ekstase einen Zustand der Freude und Entzückung. Dies genau beschreibt die Atmosphäre in der ‘Merkin Concert Hall’ während dem “Ecstatic Music Festival”, das am 17. Jaunar, am Martin Luther King Tag mit einem Marathon eröffnet wurde. Viele der beim Festival auftretenden Künstler, die bis zum 28. März in der Merkin Hall einzelne Konzerte geben werden. mischten sich während der 7- bis...
Read More