Pianist Matan Porat findet in Berlin neue Perspektiven

Alle guten Dinge sind drei, aber diesen Sommer zum vierten Mal – bei “dem begehrtesten Rückzugssort der klassischen Welt,” wie Alex Ross es nennt, dem Marlboro Music Festival eingeladen zu werden, erfordert schon ein außergewöhnliches Talent. Und Talent hat der junge, in Israel geborene Komponist/Pianist Matan Porat reichlich. Was für Porat vor drei Jahren bei Marlboro als ein vierhändiges Klavierkunststück mit dem Pianististen Alain Planes begann, setzte sich fort selbst als er damit beschäftigt...
Read More

An Ecstatic Entourage – and a talk with Timo Andres at the Ecstatic Music Festival Marathon Initiation

Being in a state of ecstasy, according to the American Heritage® Dictionary of the English Language, means being joyful or also enraptured.This accurately describes the vibrant atmosphere at Merkin Concert Hall’s “Ecstatic Music Festival” that opened on Martin Luther King’s Day, Marathon on January 17t.h. Many of the participating artists of the festival who will give individual concert performances at Merkin Hall throughout March 28th were mixing with the audience during the 7-8 hours...
Read More

Comics Igudesman & Joo Explain Their Take On Classical Music

A Little Nightmare Music has garnered 15 million hits on YouTube: So when is this hilarious and clever classical culture show finally hitting American concert halls? A vacuum cleaner sucking up a violin bow meets a grand piano, which only answers to credit card payments. A cell phone’s ringtones compete with classical violin repertoire; a musician performs a river dance in underwear; piano keys are chopped at, karate-style … but no matter how unhinged...
Read More

Downtown New York und die Neue Klassische Musikszene

Neue Veranstaltungsorte öffnen ihre Türen für die klassische Musik. In letzter Zeit kann man starke Veränderungen in der Wahl der Aufführungsorte für klassische Musik beobachten. Mag sein, dass die Wirtschaftslage den New Yorker Immobilienmarkt negativ beeinflusst, für die klassische Musikszene gilt nach wie vor dessen goldene Regel: Lage, Lage und nochmals Lage. Um dieser Tage Beachtung zu finden, muss ein Konzert in einem Nachtclub stattfinden, mit Vorliebe in ‘Downtown Manhattan’ unterhalb der 14. Straße....
Read More